Versicherungsbüro Leichtle

in Allmendingen

AKTUELLES

Finanzen und Versicherungen

 
News in eigener Sache 
Donnerstag, 18.01.2018

Neues Jahr, neue Inhalte - Frühjahrsputz in der VersicherungsPraxis24

Für unsere Abonnenten der VersicherungsPraxis24 haben wir in diesem Jahr den Frühjahrsputz ein wenig vorverlegt. In einer detaillierten Analyse haben wir uns das Nutzerverhalten im Wissenspool angesehen und die Inhalte der einzelnen Fachmodule daraufhin angepasst. Gleichzeitig konnten wir die Digitalisierung vorantreiben. So finden Sie nunmehr auch zahlreiche Fachbroschüren in einer Onlineversion in der VersicherungsPraxis24, die wir zuvor nur als Printversion zur Verfügung gestellt haben. Im Folgenden erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Neuerungen:

mehr
Finanzen 
Mittwoch, 17.01.2018

Geschlossene Fonds: Investment AG auf dem Vormarsch?

Die anhaltende Flaute bei den Platzierungszahlen der sog. Sachwertbeteiligungen führt zu Kreativität bei den Anbietern. Das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) eröffnet für die AIFs (vormals geschlossene Fonds) auch die Möglichkeit, statt der bisherigen KAG-Lösung die Form einer Investment AG zu wählen. Das hat natürlich Vor- und Nachteile, nicht nur bei der Konstruktion im Hause der Anbieter, sondern auch bei der Beratung.

mehr
Schadenversicherung 
Dienstag, 16.01.2018

Reichweite des Umweltschadenausschlusses in der Seekaskoversicherung

Der in Bedingungen zur Seekaskoversicherung enthaltene Ausschluss von Haftpflichtansprüchen wegen Schäden, die durch Freiwerden von flüssigen oder gasförmigen Stoffen sowie Chemikalien verursacht worden sind, erfasst auch den Aufwand, den ein geschädigter Dritter zur Vermeidung eines Umweltschadens durch Freiwerden von solchen Stoffen hat. Das folgt aus einem Urteil des OLG Hamburg vom 26.01.2017 - 6 U 56/14.

mehr
Neues aus der Branche 
Freitag, 12.01.2018

Gesellschaftliche Trends bestimmen die Entwicklung der Kompositversicherung

Auch die Sachversicherung kann sich den Anforderungen nicht entziehen, die in Form von Megatrends das Kundenverhalten schleichend verändern. Darauf müssen alle Bereiche, die auf die Produktgestaltung und die Vermarktung Einfluss haben, angepasst werden.

mehr
Krankenversicherung 
Mittwoch, 10.01.2018

Pflegeversicherung: Deutsche haben Problem erkannt und schließen mehr Zusatzversicherungen ab

Das Problem der Pflegebedürftigkeit vor allem im höheren Alter ist seit Jahren in der öffentlichen Diskussion. Jetzt scheinen wir Deutsche begriffen zu haben, dass es kein imaginäres, sondern ein sehr reales und unser ureigenstes Problem ist.

mehr
Recht 
Montag, 08.01.2018

Kosten für die Bodensanierung nach Fahrzeugbrand - Halter muss zahlen

Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Neustadt an der Weinstraße vom 12.09.2016 - 3 K 832/15.NW muss der Halter eines Kraftfahrzeuges für die Kosten einer Bodensanierung aufkommen, wenn auf der Stellfläche des Kfz auf einem Brachgelände ein Brand ausbricht.

mehr
Altersvorsorge 
Donnerstag, 04.01.2018

Riester-Rente: Fast immer teuer und unrentabel

Schon seit einigen Jahren wird immer wieder der Vorwurf laut, dass Riester-Verträge zu teuer seien und nicht die von der Politik und den Versicherern angepriesene gute Rendite abwerfen. Jetzt hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) genauer hingeschaut - und ist zu dem gleichen Ergebnis gekommen.

mehr
Unternehmen & Produkte 
Mittwoch, 03.01.2018

Neuer Lehrgang Rentenberater startet Ende Januar

Die Deutsche Makler Akademie (DMA) und das CAMPUS INSTITUT starten ihren neuen Sachkundelehrgang Rentenberater/-in am 29. Januar 2018 in Oberhaching bei München.

mehr
Finanzen 
Mittwoch, 03.01.2018

MiFiD II: Der Jahresanfang bringt Veränderung

Ab heute, dem 03.01.2018, ist das "Zweite Finanzmarktnovellierungsgesetz - 2. FiMaNoG" anzuwenden, mit dem die EU-Vorgabe "Markets in Financial Instruments Directive II", kurz MiFID II genannt, umgesetzt wird. Die Reform soll insbesondere mehr Anlegerschutz und mehr Transparenz schaffen. Ob die Umsetzung für unabhängige Finanzberater erträglich und bezahlbar sein wird, kann nur die Zukunft zeigen.

mehr
Schadenversicherung 
Freitag, 29.12.2017

Aufhebung des Regressverzichtsabkommens der Feuerversicherer zum 31.12.2017

Zum Ende des Jahres 2017 wird das "Regressverzichtsabkommens der Feuerversicherer bei übergreifenden Schadenereignissen" (RVA) aufgehoben. Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat hierüber informiert.

mehr
weiter >>